Der verlorene Gasthof

rah_Gasthaus_article

öffnete nach 2 Jahren Stillstand 2013 seine Gaststube und Zimmer wieder. Im 1990er Jahre Style konnte man zu halbaufgetauten Kuchen und Filter- Kaffee die verstaubte Inneneinrichtung bewundern. Ein wenig Plauderei mit den neuen Wirtsleuten, das wars auch schon. Hier hatte sich wenig getan und wird auch nicht mehr viel passieren.

Jeder DDR- Standard hätte dieser Athmosphäre mehr geboten. Spätere familäre Probleme führten schließlich zum engültigen AUS 2016.
Als Kind durfte ich in den 1980er Jahren, auf dem Rückweg aus der ČSSR hier mit meinen Eltern in einer gut gefüllten Gaststube zu Mittagessen.
Auch als Gasthof ******* bekannt, hat das Gebäude einen festen Platz in der Geschichte. Schade drum!

Dieser Beitrag wurde unter Fotos, News abgelegt. Schlagwörter , , . Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>