Startseite / Architektur / VEB Porzellanwerk Freiberg /

VEB Porzellanwerk Freiberg

IMG_2051_final.jpg VEB Porzellanwerk Freiberg||<img src=_data/i/upload/2011/05/07/20110507205008-896e5897-th.jpg> Vorschaubilder VEB Porzellanwerk Freiberg||<img src=_data/i/upload/2011/05/07/20110507204957-434c9568-th.jpg> VEB Porzellanwerk Freiberg||<img src=_data/i/upload/2011/05/07/20110507205008-896e5897-th.jpg> Vorschaubilder VEB Porzellanwerk Freiberg||<img src=_data/i/upload/2011/05/07/20110507204957-434c9568-th.jpg>
Autor
Ronny Metzger
Erstellt am
Freitag 29 April 2011
Eingetragen am
Samstag 07 Mai 2011
Abmessungen
1600*1067
Besuche
3736
Bewertungsstand
2.80 (3 Bewertungen)
Foto bewerten

5 Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Tobi - Dienstag 16 Juli 2013 16:14
    ich habe die Fabrik auch schon besucht, allerdings im Winter, da ist man dort nicht so gerne. Alles knarrt und quitscht besonders intensiv in die Stille hinein. Ich bin auch sehr traurig, dass dieses Bauwerk abgetragen werden soll. Gerade wo die beliebte Diskothek Absolom direkt nebenan jetzt abgebrannt ist, könnte man doch die alte Ofenhalle (siehe oben) dazu nutzen ein Verantsaltungsraum zu konzipieren. Viele Städte haben Veranstaltungshallen in ehemaligen Betriebsgebäuden. Naja ich werde demnächst nochmal eine kleine Expedition machen. In welchem Gebäudeteil befindet sich dieser Keller, den du auch fotografiert hast?!

    //Ja ist echt Schade um das Objekt! Der Keller ist in dem Großen Gebäude, an der Heizungsanlage vorbei. Will auch noch mal hin, Gib mal Bescheid!
  • Jörg - Samstag 17 November 2012 12:23
    Sa., am 17.11.2012
    Bin Freiberger im "Exil".Kenne die Porzellanmanufaktur in natura nicht. Ich schäme mich dafür. Diese schönen Bilder berühren mich tief.Mir schnürt es die Kehle zu,bei dem Gedanke, dass dieses einmalige Bauwerk bald nicht mehr existieren soll.
  • Reiner - Freitag 03 Februar 2012 08:26
    Ich kann es nicht verstehen das man entscheiden kann so etwas wertvolles wie diese Fabrik ab zu reißen!!!Das wäre für Freiberg ein Aushängeschild und ich glaube das es auch noch sehr viele andere Menschen gibt den man sowas nicht vorenthalten sollte!Aber nunja,die Geldgeilheit und Eigennützigkeit vieler Stadtväter ist ja bekannt......sorry aber könnte kotzen!!!

    MfG Reiner
  • Gast - Freitag 03 Februar 2012 07:49
    Tolles Photo.
  • Bernard - Donnerstag 02 Februar 2012 17:29
    Machen sie schnell noch ein paar schöne Bilder, In kürze wir sie verschwunden sein. Vernichtet durch die Konsumgesellschaft! Glückwünsche an die Stadt Freiberg.

    mFG R.Bernard
Gesamte Treffer: 6515045
Die meistgesehenen der letzten 10 Minuten: 742
Treffer der letzten Stunde: 2032
Treffer des gestrigen Tages: 47770
Besucher der letzten 24 Stunden: 325
Besucher zur gegenwärtigen Stunde: 50
Neuer Gast (Gäste): 7